Dies ist eine kostenlose Homepage erstellt mit hPage.com.



Rahmen Polarstern






 

Foto und Tutorial ©by Doris

Geschrieben mit PI X 3 am 5. Juni 2016.













Filter:

Richard Rosenman - Scanlines


Graphics Plus - Cross Shadow





 Für diesen Rahmen brauchst du ein schönes Bild – dupliziere es mit STRG und D – 

verkleinere es auf 450 px Höchstkantenlänge.

Das Original kannst du schließen.






 Suche dir eine helle Vordergrundfarbe

 

und eine dunkle Hintergrundfarbe aus deinem Bild.




  


Schritt 1:


 

 Einstellen - Arbeitsfläche erweitern – 


5 px dunkle Farbe - 5 px helle Farbe - 5 px dunkle Farbe.



Auswahl alle - Auswahl Umrandung - 


gib in dem sich öffnenden Feld bei Umrandungsbreite 15 ein - 


mache einen Punkt bei Kasten und nach innen und ok.




Effekt:


Richard Rosenman - Scanlines - mit den Standardeinstellungen:




Alles einbinden.







Schritt 2:


Einstellen - Arbeitsfläche erweitern - 25 px helle Farbe - 


mit dem Zauberstab markieren.



Effekt:


Graphics Plus - Cross Shadow - mit den Standardeinstellungen:






Foto - Rauschen - Rauschen hinzufügen - Doppelklick auf das linke untere Bild.


Alles einbinden.







Schritt 3:


Einstellen - Arbeitsfläche erweitern - 5 px helle Farbe - 5 px dunkle Farbe - 5 px helle Farbe.


Auswahl  alle - Auswahl Umrandung - mit den noch eingestellten Werten.



Effekt:


Richard Rosenman - Scanlines - mit den Standardeinstellungen.


Alles einbinden.






Schritt 4:



 Einstellen - Arbeitsfläche erweitern – 45 px dunkle Farbe – mit dem Zauberstab markieren.



Effekt:

Graphics Plus - Cross Shadow - mit den Standardeinstellungen.



Foto - Rauschen - Rauschen hinzufügen - Doppelklick auf das linke untere Bild.


Alles einbinden.







Wiederhole Schritt 1.






Setze noch dein Wasserzeichen auf dein Rahmenbild - vergiss die Copyrighthinweise nicht - 


binde alles ein und speichere deinen Rahmen als JPG ab.



 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Vielen Dank für Euren Besuch auf meiner Homepage

 

Dies ist eine kostenlose Homepage erstellt mit hPage.com.